Wie man als Eltern am besten mit Stress umgeht

Wir alle wissen, dass Stress ungesund für uns ist. Aber wenn wir ein wenig mehr darüber wissen, wie wir ihn bewältigen können, könnte das uns als Eltern – und unseren Kindern – wirklich helfen.

Unser Körper nutzt Stress als Bewältigungsmechanismus für beängstigende, schwierige oder traumatische Erfahrungen. Die Gründe dafür reichen vom Alltäglichen bis zum Ungewöhnlichen, z. B. das Verhalten von Kindern, ein Umzug, eine neue Arbeitsstelle, finanzieller Stress, Trauer, Beziehungen oder Missbrauch. Für jeden von uns gibt es eine Obergrenze für die Belastbarkeit, und was uns stresst, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Auswirkungen von Stress

Bei akutem Stress ziehen sich unsere Muskeln zusammen, unsere Atmung wird schneller und wir beginnen zu schwitzen. Der Ausdruck „Kampf, Flucht oder Erstarren“ kann diesen Vorgang beschreiben.

Da wir uns so entwickelt haben, dass wir ohne zu zögern reagieren, wenn wir angegriffen werden, haben wir als Spezies überlebt. Wenn wir glaubten, in der Eiszeit einen Säbelzahntiger gesehen zu haben, war es sehr vernünftig, die Flucht zu ergreifen. Leider schlagen wir bei vielen modernen Problemen, die nicht so tödlich sind, oft „Alarmstufe Rot“. Dieser Impuls kann sich gegen uns richten.

Es ist nicht immer leicht, sich von Stress zu erholen. Er hält oft Tage, Monate oder sogar Jahre an. Anhaltender Stress kann erhebliche negative Auswirkungen auf unsere geistige Gesundheit, unsere Stimmung, unsere Motivation, unser Selbstwertgefühl, unseren Schlaf und unsere körperliche Gesundheit haben.

Menschen, die ein Trauma erlebt haben, berichten häufig von anhaltenden Ängsten, die manchmal als “toxischer Stress“ bezeichnet werden. Es kann anstrengend sein, immer auf der Hut vor Gefahren zu sein, und es kann schwierig sein, „abzuschalten“ und etwas Ruhe und Stressabbau zu finden.

Doch es gibt noch Hoffnung. Kinder und Erwachsene können sich mit der richtigen Behandlung von den Folgen eines körperlichen und geistigen Traumas erholen. Bitte wenden Sie sich an Parentline, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten.

Stress im Erwachsenenalter

Stress verändert auch unser Verhalten, als ob das nicht schon genug wäre. Wir können unruhiger werden und haben Schwierigkeiten, uns zu entscheiden oder klar zu denken. Oft verlieren wir die Fassung gegenüber unseren Mitmenschen und greifen zu ungesunden Bewältigungsmechanismen wie Alkoholexzessen oder Frustessen.

Stress und Kinder

Kinder neigen von Natur aus dazu, zu kämpfen, zu fliehen oder zu erstarren“, wenn sie Angst haben. Welches Verhalten hat Ihr Kind an den Tag gelegt, als es etwas getan hat, von dem es wusste, dass es ihm Ärger einbringen würde? Hat es seine Handlungen vehement bestritten oder verteidigt? Ist es weggegangen, um einen Streit zu vermeiden? Oder haben sie einfach aufgehört zu antworten und sich abgeschaltet?

Der Verstand von Kindern und ihre Fähigkeit, Stress zu bewältigen, befinden sich noch im Wachstum. Wenn Menschen unter Stress stehen, lernen sie unter anderem, ihr Verhalten zu ändern, um damit fertig zu werden.

Wie wir die Emotionen und Einstellungen unserer Kinder wiedergeben

Eines der vielen faszinierenden Dinge, die unser Gehirn als soziales Wesen tut, ist die „Spiegelung“ der Handlungen anderer Personen. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Sprache und Körpersprache verändern könnten, wenn Sie sich mit engen Freunden, völlig Fremden oder Arbeitskollegen unterhalten.

Für uns als Eltern kann es frustrierend sein, mit Kindern zu tun zu haben, die ihre Gefühle nicht unter Kontrolle haben und noch nicht wissen, wie sie ihr Verhalten steuern können. Kinder, die verängstigt, wütend oder verwirrt sind, können sich durch unerwünschtes Verhalten „ausleben“. Als Reaktion darauf drücken die Eltern ihren Kindern oft die gleichen Gefühle aus. Kinder sind sich dessen offensichtlich nicht bewusst und tun dies auch nicht absichtlich.

Wenn Ihr Kleinkind oder Jugendlicher Sie das nächste Mal zum Wahnsinn treibt, liegt das meist daran, dass er gestresst ist und seine Gefühle nicht kontrollieren kann.

Übernehmen Sie zuerst die Kontrolle über sich selbst

Als Elternteil fühlt man sich in der Regel erschöpft, überfordert und unfähig, Schritt zu halten.

Wenn wir es mit herausforderndem Verhalten zu tun haben, reagieren wir oft überstürzt, ohne uns genügend Zeit zu lassen, unsere Optionen zu überdenken.

Solange sie nicht bereit sind, sich selbst zu verletzen oder in Gefahr zu bringen, ist der Umgang mit dem Verhalten von Kindern oft kein Notfall. Ganz einfach gesagt, ist es das nicht, aber die primitiven Teile unseres Verstandes gaukeln uns das vor, weshalb unser Stresspegel in die Höhe schnellt.

Aus der „Flucht-, Kampf- oder Erstarrungsphase“ herauszukommen, ist die wichtigste und effektivste Maßnahme, die man bei drohendem Stress ergreifen kann. Dann können Sie sich der Situation nähern, ohne die Fassung zu verlieren. Dies wird auch als „zuerst die eigene Sauerstoffmaske aufsetzen“ bezeichnet. Wir sind besser in der Lage, anderen zu helfen, wenn wir unsere eigene Atmung unter Kontrolle haben, ähnlich wie in einem Flugzeug.

Es ist sehr vorteilhaft, eine Minute innezuhalten, um:

Atmen. Ihr Körper verändert sich, wenn Sie tief durchatmen, und wechselt von „Kampf oder Flucht“ zu einem ruhigeren Zustand. Stress und Ängste nehmen ab, wenn auch Herzfrequenz und Blutdruck sinken, und Sie fühlen sich besser gerüstet, um jedes Szenario zu meistern.

 

Erkennen Sie, woher die Anspannung kommt, und überlegen Sie, welche Möglichkeiten Sie haben. Nehmen Sie sich eine Auszeit allein in einem anderen Raum, wenn es sein muss. Wenn Sie das nicht können, verstecken Sie sich fünf Minuten lang im Badezimmer. Drücken Sie Ihre Finger und Zehen zusammen und lassen Sie sie dann sanft los.

CBD zur Stressreduzierung

Produkte, wie CBD, auch bekannt als Cannabidiol, enthalten, haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Viele CBD-Anwender behaupten, dass es medizinische Eigenschaften hat und eine Reihe von Krankheiten, einschließlich Stress, behandeln kann. Sie können sich in einem lokalen Laden beraten lassen oder CBD online kaufen.

Angst, Verzweiflung und vor allem Stress können dazu führen, dass es einem schwer fällt, alltägliche Tätigkeiten auszuführen. Viele Menschen verwenden CBD, um sich zu entspannen und in stressigen Zeiten die Fassung zu bewahren. Manche Menschen stellen sogar fest, dass es ihre mentale Verfassung verbessert, was zu mehr Klarheit und weniger Gehirnnebel führt.

Fazit

Es ist wichtig zu wissen, dass Kinder – insbesondere kleinere Kinder – ihre Gefühle oft nicht kontrollieren können und mit “unerwünschtem” oder trotzhaften Verhalten auf Stress reagieren. Umso wichtiger ist es, dass Eltern die Fassung bewahren und ein gutes Vorbild darstellen. Mit den vorgenannten Schritten und eventuell Hilfsmitteln wie CBD, bleiben Sie beim nächsten mal ruhig und verhelfen nicht nur sich, sondern auch ihrem Kind zu weniger Stress.

Als Vater eine Bindung zu ihrem Kind aufbauen

Männer, die zum ersten Mal Vater geworden sind, fühlen sich oft tollpatschig mit dem Baby, wissen nicht gut, wie sie das Baby halten können oder schaffen es einfach nicht, das Baby zu trösten. Sie würden zwar echt gerne mit ihrem Baby binden, aber wissen nicht recht wie. Es ist dann auch kein Geheimnis, dass Väter sich stellenweise ausgeschlossen fühlen, wenn es um die Bindung zu Ihrem Kind geht. Schließlich ist es die Mutter, die das Baby normalerweise stillt, es in den Schlaf wiegt und mitten in der Nacht aufsteht, um es zu nähren. Aber keine Sorgen, denn auch für uns Väter gibt es viele Möglichkeiten, eine Bindung zu unserem Baby aufzubauen. Hier finden Sie einige praktische Ideen, die Ihnen in der Praxis helfen könnten.

Kuscheln, kuscheln und noch mehr Kuscheln

Während das Baby zur Mutter sofort eine Bindung hat, da es neun Monate lang in ihrem Bauch war, sieht dies mit den Vätern anders aus. Die müssen nach der Geburt noch anfangen und liegen deswegen 1–0 zurück. Während das Baby die Mutter meistens sofort vertraut, kann dies beim Vater etwas länger dauern. In diesem Fall hilft körperlicher Kontakt, damit sich das Baby sicher und geborgen fühlt. Nehmen Sie sich somit täglich die Zeit, das Baby zu kuscheln. Wird das Baby nach einer Weile unruhig oder traurig? Lassen Sie es dann in Ruhe, damit es langsam Vertrauen zu Ihnen aufbauen kann.

Sprechen Sie zum Baby

Daneben hilft es, viel zu Ihrem Baby zu sprechen, damit Ihre Stimme vertraut wird. Ab etwa der 21. Schwangerschaftswoche kann das Ungeborene bereits Umgebungsgeräusche erkennen. Das heißt, dass Sie bereits jetzt damit anfangen können, zu Ihrem Baby zu sprechen. So wird Ihre Stimme nach der Geburt nicht völlig unbekannt sein. Babys lieben es auch, Musik zu hören. Versuchen Sie daher auch mal zu singen und Ihr Baby miteinzubeziehen.

Übernehmen Sie immer mehr Aufgaben der Babyversorgung

Vor der Geburt: Es ist wichtig, bereits vor der Geburt einiges vorzubereiten. Sie haben auch eine wichtige Stimme bei der Auswahl von dem Mädchen- oder Jungennamen. Besprechen Sie demnach regelmäßig mit Ihrer Frau, welche Namen Sie schön finden. Außerdem können Sie sich darum kümmern, das Babyzimmer einzurichten und könnt ihr gemeinsam die Babysachen kaufen.

Übernehmen Sie die Nahrung: Auch wenn Sie nicht derjenige sind, der stillt, können Sie Ihr Baby trotzdem nähren. Ob Sie es mit der Flasche nähren oder ihm feste Nahrung geben, die Nahrungszeit ist eine großartige Gelegenheit, eine Bindung zu Ihrem Kind aufzubauen.

Lassen Sie es baden: Das Baden ist eine gute Chance für Väter, eine Bindung zu ihrem Baby aufzubauen. Es ist nicht nur eine Gelegenheit, sie zu waschen, sondern auch einen Anlass, gemeinsam zu spielen und zu planschen.

Gehen Sie spazieren: Spazierengehen ist eine gute Möglichkeit, ein weinendes Baby zu beruhigen, und es ist auch eine großartige Gelegenheit zur Bindung. Sprechen Sie beim Gehen mit Ihrem Baby über die Dinge, die Sie um sich herum sehen.

Spielen Sie zusammen

Babys lieben es zu spielen, und es gibt viele Spiele, die ihr gemeinsam spielen könnt, um die Bindung zu stärken. Versuchen Sie es mit Kuckuck oder Krabbel-Versen. Auch Bauch-Schmatzer tun es oft gut. Machen Sie es mal laut, mal leise und Sie werden sehen, wie sehr sich Ihr Baby erfreut. Er oder sie wird völlig aus dem Häuschen sein!

Je älter das Baby wird, umso mehr Möglichkeiten stehen Ihnen hier zur Verfügung. Ihr könnt zusammen Figuren in die dazugehörigen Löcher stecken, einen Turm bauen oder mit dem Lieblingskuscheltier auf Reisen gehen. Auch alles, was mit Musik zu tun hat, erfreut Babys. Singen Sie somit Lieder, tanzen Sie mit dem Baby in Ihren Armen auf die Musik oder produzieren Sie Musik mit Ihrem Küchengeschirr!

Fazit

Welche Methode Sie auch immer wählen, das Wichtigste ist, dass Sie Zeit mit Ihrem Kind verbringen. Es braucht Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Liebe, also stellen Sie sicher, dass Sie sie ihm geben. Die Bindung zu Ihrem Kind ist eines der besten Dinge, die Sie als Vater tun können, also nehmen Sie sich unbedingt die Zeit dafür.

 

Diese Lebensmittel aus Asien sind besonders gesund

Pekingente, Tempura oder Schweinefleisch süß-sauer – an diese Gerichte denken wahrscheinlich die meisten Menschen, wenn es um asiatisches Essen geht. Doch die traditionellen Küchen vieler ostasiatischer Länder sind auch voll von gesunden und nährstoffreichen Zutaten. Mittlerweile sind die allermeisten asiatischen Lebensmittel auch im Asia Shop in Deutschland erhältlich. Diese zehn Lebensmittel aus Asien sollten alle Ernährungsbewussten unter uns einmal probiert haben.

1. Miso

Bekannt aus der gleichnamigen Suppe ist Miso ein besonders gesundes Lebensmittel. Die aus fermentierten Sojabohnen hergestellte Paste ist reich an Vitaminen und anderen Nährstoffen. Zudem kann die Misopaste nicht nur zur Herstellung der Suppe verwendet werden, sondern eignet sich auch hervorragend als Marinade für Fleisch oder Fisch oder als Dressing. Außerdem ist Miso sehr kalorienarm.

2.Sesamöl

Sesamöl überzeugt nicht nur durch seinen exzellenten Geschmack, sondern enthält auch viele Antioxidantien. Diese helfen dem Körper, die schädlichen freien Radikale zu bekämpfen. Zudem hat Sesamöl mehrfach ungesättigte Fettsäuren sowie wichtige Aminosäuren. Da es einen niedrigen Rauchpunkt hat, darf es keinesfalls hoch erhitzt werden. Also nur zum Abschmecken der Gerichte verwenden und zum Kochen oder Braten zu einem anderen Öl, wie beispielsweise Kokosöl, greifen.

3. Seetang

Seetang ist ein Lebensmittel, das besonders reich an Nährstoffen ist. Er enthält Jod, das die Schilddrüsenfunktion unterstützt, sowie Eisen, das für die Blutbildung wichtig ist. Zudem stecken viele Proteine und Antioxidantien in Seetang. Abgesehen von der Verwendung für Sushi oder einen Algensalat schmeckt Nori Furikake, ein Algenreisgewürz, besonders lecker zu Reisgerichten. Zudem ist Seetang auch noch besonders nachhaltig, denn er entzieht der Luft Kohlenstoffdioxid. Und das Beste ist, dass er nur wenig Kalorien hat und so auch beim Abnehmen unterstützen kann.

4. Seitan

Seitan wird aus Weizengluten, einem pflanzlichen Protein, hergestellt und wurde von buddhistischen Mönchen in China und Japan entwickelt. Er hat eine wunderbar fleischige Konsistenz und ist reich an Eiweiß und Eisen. Seitan kann vielseitig verwendet werden und ist somit ein perfekter Fleischersatz. Egal ob gekocht oder gebraten, er schmeckt immer. Außerdem ist Seitan eine gute Alternative zu Tofu für alle Menschen mit Sojaunvertäglichkeit.

5. Pak Choi

Dieses Gemüse ist eine Art Chinakohl, mild im Geschmack, mit einem zarten, aber knackigen Kern und leicht bitteren Blättern. Er ist nicht nur schmackhaft, sondern auch reich an Vitamin C und E sowie Beta-Carotin, die eine entzündungshemmende Wirkung haben. Zudem ist er reich an Ballaststoffen, die die Verdauung fördern und länger sättigen. Besonders gut schmeckt Pak Choi in der Pfanne zubereitet und mit Ingwer und Knoblauch gewürzt. Abgeschmeckt wird das Ganze mit Sesamöl und Sojasauce.

6. Kimchi

In Korea serviert man Kimchi beinahe zu allen Speisen als Beilage und auch hierzulande wird es immer beliebter. Traditionell wird Kimchi aus Chinakohl hergestellt. Dieser wird in Streifen geschnitten, gewürzt und dann kühl gelagert, bis er fermentiert. Kimchi hat viele probiotische Inhaltsstoffe, die für ein gesundes Gleichgewicht der Darmflora sorgen. Es schmeckt pur als Snack, aber auch in Eintöpfen, Wokgerichten und Sandwiches.

7. Soba Nudeln

Diese japanische Nudel Spezialität wird aus Buchweizenmehl hergestellt. Soba Nudeln enthalten besonders viele Proteine und Ballaststoffe. Außerdem sind sie vielseitig einsetzbar und schmecken in der Suppe, aber auch gekocht oder gebraten. Zudem sind sie eine perfekte Alternative für alle Menschen mit Glutenunverträglichkeit.

 

 

 

Am PC die Zeit totschlagen

Immer wieder kann es passieren, dass im Leben einer Person Langeweile aufkommt, der- oder diejenige wissen mit ihrer Zeit nichts anzufangen. Das passiert des Öfteren bei tristen Wetter und überwiegend in der kalten Jahreszeit.

Ist man dabei nicht alleine, dann helfen oft Spiele oder gemeinsames Fernsehen über die Langeweile hinweg. Ganz anders sieht es dagegen aus, wenn man ganz alleine die Zeit irgendwie sinnvoll verbringen möchte. Natürlich kann man als Bachelorarbeit Ghostwriter sein Geld verdienen. Aber nicht jeder hat das Wissen dazu. Neben Fernseher oder einem interessanten Buch, kann auch der PC gute Hilfe leisten um seine Zeit totzuschlagen.

Vor allem in Zeiten wo Homeoffice immer mehr an Bedeutung gewinnt, haben Betroffene mehr Zeit als in der Vergangenheit. Das trägt dazu bei, die mehr zur Verfügung stehende Zeit mitunter auch am PC zu verbringen. Der Rechner bietet eine Menge an Möglichkeiten um diese Zeit sinnvoll zu gestalten.

Wie die gewonnene Zeit sinnvoll nutzen?

Es müssen nicht nur Nintendo Spiele oder Play Station 2 Abenteuer sein um sich die Zeit zu vertreiben. Der PC bietet eine Menge an Möglichkeiten um sein Allgemeinwissen zu verbessern oder Talente zu fördern.

Eine sinnvolle Tätigkeit am PC ist das Lösen von Kreuzworträtseln. Das trainiert Gehirn, bessert Grundwissen auf und sorgt für Spannung zugleich. Ein vollständig ausgefülltes Rätsel fördert zutage, dass das Allgemeinwissen in Ordnung ist und man nebenbei neues Sachwissen dabei erlangen kann.

Online Zeitung lesen, NetBet durchstöbern oder in einem interessanten Buch schmöckern ist eine interessante Beschäftigung. Lesen bildet, diese Devise hat ihre Berechtigung. Hat vor allem damit zu tun, dass man Gelesenes in der Regel nicht so schnell vergisst, wie zum Beispiel gesprochene Worte.
Wer Zeitung online liest, bleibt stets auf dem Laufenden was in Politik, Gesellschaft und Sport so passiert.

Nebenbei Geld verdienen möglich

Wer seine Zeit am PC totschlagen und dabei Geld verdienen möchte, der hat dazu mehrere sich bietende Möglichkeiten.
Ist man der Deutschen Rechtschreibung mächtig, nebenbei kreativ veranlagt und besitzt Talent beim Schreiben, der ist am PC genau an der richtigen Stelle.
Es finden sich dort zahlreiche Portale, wo man sein Schreibtalent, seine Kreativität und sein Wissen unter Beweis stellen kann. Mehrere Themen sind auf diesen Portalen vor zu finden, über die Interessierte schreiben können.
Dazu ist es nur nötig, sich auf dem Portal als Autor anzumelden und über ausgesuchte Themen gegen Bezahlung zu schreiben. Eine interessante und auch lohnende Art seine Zeit am PC totzuschlagen.

Meinungsumfragen online ausfüllen und dafür Punkte oder Geld erhalten. Eine einfache und auch interessante Sache, bei bestimmten Umfragen (verschiedene Themenbereiche) mitzumachen und dafür Bares oder Punkte zu erhalten.
Ab einer bestimmten Geldsumme wird diese auf genanntes Konto überwiesen, bei erreichter Punktzahl kann dafür Geld oder ein Sachpreis als Belohnung eingeheimst werden.

Muss es immer sinnvoll sein?

Keineswegs, es können auch lustige Filme oder Musik zum Beispiel bei You Tube angesehen oder angehört werden. Dient der Entspannung und die Zeit vergeht wie im Fluge.

Fazit: Mehr Zeit kann am PC sinnvoll oder auch gewinnbringend eingesetzt werden. Auch ganz entspannt einen Film ansehen ist machbar, so wie es einem am besten gefällt. Seine Zeit kann man aber auch bei einem Spaziergang im Freien totschlagen, frische Luft und Bewegung tun gut und sind zudem vorteilhaft für die Gesundheit.

Was sind die sinnvollsten Geschenke zur Geburt des Kindes?

Wenn man feststellt, dass man schwanger ist, ist die Freude riesig. Sofort fängt man an zu überlegen, was man nun alles benötigt und wie man ein schönes Kinderzimmer für den Neuankömmling anrichtet. Natürlich soll es gemütlich sein, damit dass Baby sich von Anfang an darin wohlfühlt. Um eine schöne Atmosphäre zu schaffen, gibt es viele wunderschöne Accessoires. Da kann die Auswahl schonmal schwer fallen. Hier erfahren sie, welche davon unentbehrlich sind.

Mobile über dem Babybett.

Dieses ist eine der Wichtigsten Anschaffungen für das Babyzimmer. Am besten eignet sich eines mit Musik zum Aufziehen. Babys nehmen schon früh Bewegung und war und lieben dem leichten Schaukeln der Figuren zuzuschauen und fangen schon früh mit dem Versuch an danach zu greifen. Für Baby schafft es außerdem Sicherheit sich immer das Gleiche anzuschauen und anzuhören und sie fühlen sich geborgen, auch wenn Mama mal den Raum verlassen muss.

Ein schöner farbenfroher Teppich

Dies ist ebenfalls ein besonders tolles Accessoire. Die Kleinsten können darauf liegen und fühlen sich warm und geborgen. Außerdem können sie dort mit den ersten Bewegungen starten und sich die bunten Motive anschauen.

Wandtatoos oder Sticker.

Diese sind auch besonders zu empfehlen. Denn schon mit ein paar Monaten finden die Babys es spannend sich mit Mama und Papa alles anzugucken und alles erklärt zu bekommen.

Schöne Aufbewahrungsboxen und Körbe.

Diese sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch vor allem nützlich. Kinder haben jede Menge Spielsachen und damit können sie immer schön verstaut werden. Das verhindert, dass jemand darüber fällt und auch schon kleine Kinder können so spielerisch ans Aufräumen gewöhnt werden.

Ein kindgerechtes Bücherregal.

Dies ist auch eines der tollsten Geschenke zur Geburt des Kindes. Schon sehr kleine Kinder haben ihre Lieblingsbücher. Werden sie ein bisschen älter ist es für sie ein gutes Erlebnis, sich das gewünschte Buch selbst aus dem Regal nehmen zu können.

Ein kleines Sitzmöbel, wie ein Kindersessel oder Sitzsack.

Davon sind schon kleine Kinder begeistert. Denn sie lieben es, sich wie die „Grossen“ zu fühlen und es sich einfach gemütlich zu machen.

Ein kleines Tiki Zelt.

Dies ist das Highlight für jedes Babyzimmer. Kleine Kinder lieben es, irgendwo hinein krabbeln zu können und mit Mama oder Papa verstecken zu spielen.

Eine schöne Kinderlampe oder Lichterkette.

Diese schafft unabhängig von der Deckenlampe ebenfalls Behaglichkeit und Sicherheit für das Baby/Kleinkind.

Am besten ist eine in einer schönen und gedeckten Farbe. Das hat auch den Vorteil, dass die Kinder nicht geblendet werden, bisschen Licht im Kinderzimmer braucht. Ein schönes Nachtlicht in der Steckdose erfüllt natürlich den gleichen Zweck, kann aber ggf. blenden, je nachdem wo Steckdose und Kinderbett sich befinden.

Eine Spieluhr.

Diese ist ebenfalls unverzichtbar. Schon Babys können Geräusche und Lieder unterscheiden. Am besten eignet sich eine, die das Kind schon früh selbst bedienen kann. Zum Beispiel in Form eines Kuscheltiers.

Name aus Holzbuchstaben an der Kinderzimmertür.

Diese gibt es in wunderschönen Farben und wecken schon früh das Interesse des Kindes. So kann man ihm spielerisch zeigen aus welchen Buchstaben sein Name besteht. Auch schon sehr Kleine sind wahnsinnig stolz, wenn sie verstanden haben, dass dort der eigene Name steht und sie die Buchstaben unterscheiden können.

Es gibt also eine große Auswahl an wunderschönen Accessoires, die sich als Geschenke zur Geburt des Kindes eignen. Man muss sich nicht immer nur Kleidung oder Hygieneartikel schenken lassen, sondern kann eine Wunschliste mit vielen anderen Dingen erstellen, an dem das Baby und auch die Eltern lange Freude haben werden.

Schlüsseldienst In Großstädten in Baden Württemberg

Oft stehen Bewohner von Häusern oder Wohnungen vor verschlossenen Türen. Die Türen sind häufig nur zugefallen und in manchen Fällen auch abgesperrt. Der Zugang ist damit nicht möglich und ein Schlüsseldienst wird benötigt. Auch Tresore, Briefkästen oder Garagen müssen in vielen Fällen geöffnet werden. Fast alle Türen und Schlösser können ohne Beschädigung geöffnet werden. Die geschulten Mitarbeiter haben dafür entsprechendes Werkzeug. Die Bewohner haben auch die Möglichkeit, sind bei dem Unternehmen bezüglich Einbruchschutz und Sicherheit zu informieren. Beschläge lassen sich montieren, Schlösser werden eingebaut und auch Sicherheitssysteme werden installiert. Wir haben hier zwei Topanlaufstellen für Sie: Schlüsseldienst Mannheim und Schlüsseldienst Stuttgart.

An wen muss ich mich wenden, wenn ich meinen Schlüssel verloren oder in der Wohnung vergessen habe?

Befindet sich ein Schlüssel innerhalb der Wohnung oder dieser wurde verloren, dann besteht meist kein Zugang mehr. Viele Bewohner müssen allerdings dringend in das Haus oder in die Wohnung. Ersatzschlüssel werden nicht immer hinterlegt oder diese liegen nicht vor. Fachleute von dem Schlüsseldienst werden dann benötigt, damit die Türe geöffnet wird. Am besten wird bei dem Auftrag über das Telefon genau geschildert, was passiert ist. Die Mitarbeiter stellen sich dann entsprechend darauf ein und auch die Preise können bereits vorab vereinbart werden. Sind die Türen nicht abgesperrt und nur zugezogen, ist die Öffnung sehr schnell und einfach möglich.

Geldbeutel nicht am Mann oder in der Wohnung; kann ich trotzdem meine Tür öffnen lassen?

Der Schlüsseldienst ist hilfreich, wenn Bewohner Hilfe bezüglich Sicherheit, Türen und Schlösser benötigen. Die Spezialisten arbeiten auch an Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht. Die Bezahlung kann immer erfolgen, wenn die Türe geöffnet wurde. Sollte der Geldbeutel innerhalb der Wohnung oder des Hauses liegen, so spielt dies keine wichtige Rolle. Der Schlüsseldienst verlangt hier vorab kein Geld. Wichtig ist nur, dass eine Berechtigung vorhanden ist, um die Leistungen zu erbringen. Ist auch der Personalausweis in dem Geldbeutel, muss dies ebenfalls vorgezeigt werden. Auch ein Mietvertrag, ein Reisepass oder eine Meldebescheinigung sind möglich als Zugangsberechtigung.

Gibt es regionale Unterschiede?

Wird ein Schlüsseldienst, beispielsweise für Stuttgart oder Mannheim benötigt, sollte auf einen seriösen Anbieter geachtet werden. Die Preise unterscheiden sich regional oft nur geringfügig und abhängig kann dies von der Anfahrtszeit oder dem Anfahrtsweg sein. Viele Unternehmen verlangen allerdings für die Anfahrt auch eine Pauschale. Ein Preisvergleich kann helfen, den optimalen Anbieter zu finden. Bei erfahrenen Anbietern gibt es bezüglich des modernen Werkzeuges und der Fachkenntnisse der Mitarbeiter kaum Unterschiede. Alle Unternehmen sind meist daraus ausgerichtet, dass den Bewohnern schnell und einfach geholfen wird.

Was sollte mein Schlüsseldienst kosten?

Wie in vielen Bereichen, gibt es auch bei den Schlüsseldiensten schwarze Schafe. Die Bewohner möchten sich meist vor zu hohen Kosten schützen, da schwarze Schafe die Notsituation gerne ausnutzen. Ein seriöser Schlüsseldienst teilt die Kosten allerdings bereits bei der Auftragsvergabe mit und hierbei kann auch ein Festpreis oft vereinbart werden. Die Kosten richten sich dann allerdings oft nach der jeweiligen Situation vor Ort und danach, was genau passiert ist. Den Mitarbeitern muss die Situation bestmöglich geschildert werden, damit Angebote mitgeteilt werden können. Wer möchte, kann auch einen Preisvergleich bei mehreren Anbietern durchführen. Stehen Bewohner allerdings vor verschlossenen Türen, muss es oft schnell gehen. Bereits am Telefon können seriöse Anbieter allerdings durch das freundliche und zuverlässige Auftreten überzeugen.

Das perfekte Valentinstag Geschenk für die Partnerin finden

Der Valentinstag steht vor der Tür und das sorgt bei vielen Männern für Schweißperlen auf der Stirn. Schließlich will man seinem Schatz an diesem speziellen Tag mit einem perfekten Geschenk seine Liebe zeigen. Doch dieses zu finden, fällt den meisten Männern gar nicht so leicht. Blumen oder Pralinen sind der Klassiker, aber es darf auch etwas kreativer sein. So zum Beispiel freut sich die Liebste sicher über K-Beauty von Little Wonderland. Das beste Geschenk findet man wahrscheinlich, indem man aufmerksam zuhört.

Welche Interessen hat meine Liebste?

Zuallererst sollte man sich Gedanken darüber machen, wo die Interessen sich die Frau oder Freundin liegen. Mit roten Rosen und einem Abendessen im schicken Restaurant punktet man sicher immer, aber viele Frauen freuen sich wahrscheinlich auch über persönlichere Geschenke. Diese zeigen nämlich auch Interesse an der Partnerin. Hören Sie das ganze Jahr über gut zu. Erzählt sie vielleicht von einer Handtasche oder einem Armband, das ihr besonders gut gefällt? Wenn sie im Sommer darüber erzählt und Sie es sich bis Februar merken, sind Sie garantiert der Held. Hat die Partnerin eine Lieblingskosmetiklinie wie beispielsweise Klairs? Dann freut sich mit Sicherheit über eine Hautcreme oder Mascara. Für alle die sich gerne verwöhnen lassen, ist ein Gutschein für einen Besuch im Spa ideal. Während einer Partnermassage können Sie sich auch selbst super entspannen. Auch bei einem Städtetrip in die Lieblingsstadt übers Wochenende können Sie die Zweisamkeit genießen.

Worauf muss achten, wenn ich Kleidung oder Schmuck schenke?

Bevor Sie sich auf die Suche nach Kleidung oder Schmuck machen, sollten Sie sich im Klaren über den Stil der Liebsten sein. Ist sie eher eine dezente Person oder steht sie auf viel Bling-Bling. Außerdem müssen Sie sich vorher überlegen, wieviel Geld Sie für das Geschenk ausgeben wollen. Gerade bei Kleidung sollten Sie den Geschmack der Partnerin wirklich gut kennen. Außerdem ist es natürlich auch gut zu wissen, welche Größe sie trägt. Sie sollten Kleidung daher nur schenken, wenn Sie sich auch wirklich sicher sind. Als Alternative bietet sich ein Gutschein der Lieblingsboutique an. Bei Schmuck haben Sie es etwas einfacher. Außer beim Ring müssen Sie sich nicht um die Größe kümmern. Wenn Ihre Partnerin täglich Schmuck trägt, wird sie sich sicher auch über diesen zum Valentinstag freuen. So haben Sie auch gleich einen Anhaltspunkt, was ihr gefällt. Gold oder Silber, Ohrhänger oder -stecker, mit Stein und wenn ja welche Farbe. Alle diese Dingen sollten Sie sich überlegen, bevor Sie Schmuck kaufen. Außerdem sollten Sie sich im Klaren sein des der Preis nach oben hin offen ist und schöner Schmuck nicht gerade billig ist.

Was schenke ich, wenn die Beziehung noch ganz frisch ist?

Der Valentinstag ist eine gute Chance, um in neuen Beziehungen den nächsten Schritt zu setzen. Allzu teure Geschenke sollten Sie aber nicht kaufen, das könnte die Partnerin unter Druck setzen. Ein Ring kann in einer frischen Beziehung schnell die falschen Signale senden. Ein Besuch im Restaurant oder Blumen sind da die bessere Wahl. Dieser spezielle Tag ist auch eine gute Möglichkeit, um der neuen Flamme die eigenen Kochkünste zu präsentieren, wenn Sie das noch nicht getan haben. Das ist etwas ungezwungener als im Restaurant. Anschließend können Sie zusammen den Lieblingsfilm Ihres Schwarms ansehen oder bei einer Flasche Wein quatschen.

 

Ideen zum Gestalten von kleinen Gärten

Gerade bei kleinen Gärten gibt es unzählige Gestaltungsideen, um sie größer wirken zu lassen. Auch hier sollten Sträucher und Bäume nicht fehlen. Selbst auf Gemüsebeete muss man nicht verzichten. Diese können spielerisch vom Rest des Gartens abgetrennt werden, in dem rundherum ein niedriger Kastanienzaun platziert wird. So ein Zaun aus Naturholz um das Blumenbeet herum kann auch ein richtiger Hingucker sein. Bei Adéquat gibt es Kastanienzäune in verschiedenen Höhen und Lattenabständen, um auch kleine Gärten groß wirken zu lassen.

Kleine Dinge, die den Garten aufwerten

Auch wenn man meinen könnte, durch das Anlegen von Gehwegen wird der Garten noch kleiner, können diese viel dazu beitragen, den Garten größer erscheinen zu lassen. Hierfür eignen sich besonders Pflastersteine oder Kies. Auch in kleineren Gärten muss auf das von den Deutschen so geliebte Grillen nicht verzichten werden. Besonders in verwinkelten Gärten lässt sich perfekt ein individuell gestalteter, fester Grill platzieren, der nicht nur schön aussieht, sondern auch zu lauschigen Grillabenden mit Freunden und Familie einlädt. Auch ein kleiner Teich oder Brunnen können einen Garten optisch durchaus aufwerten. Leben auch Kinder im Haushalt, müssen alle Wasserstellen sorgfältig abgesichert werden, um Unfälle zu vermeiden. Eine weitere Idee, um Gärten zu verschönern, ist die passende Beleuchtung. Dabei sollte beachtet werden, ob die Beleuchtung Strom benötigt oder mit Solar funktioniert. Bei Solarleuchten hat man den Vorteil, dass man sie einfach überall anbringen kann, ohne sich Gedanken über die Stromversorgung machen zu müssen. Es gibt mittlerweile ein umfangreiches Angebot an Gartenbeleuchtung in den unterschiedlichsten Ausführungen und Preisklassen. Auch eine Girlande mit kleinen Lampions kann ein echter Hingucker in lauen Sommernächten sein.

Welche Pflanzen eignen sich für kleine Gärten?

Bäume und Sträucher im Garten spenden nicht nur Schatten an heißen Sommertagen, sie bieten auch Lebensraum und Nahrungsquelle für viele Tierarten. Es gibt auch Arten, die in kleinen Gärten gepflanzt werden können, da diese nicht so groß werden. Zwergsträucher wie die Hortensie oder Zaubernuss brauchen nicht viel Platz und verzaubern den Garten in eine farbenprächtige Oase. Entscheidet man sich für einen Baum, bietet ein sogenannter Hochstamm eine gute Möglichkeit. Die Krone kann sowohl als Schattenspender als auch als Sichtschutz vor allzu neugierigen Blicken von Nachbarn dienen. Auch auf selbst gezogenes Gemüse muss man nicht verzichten. Symmetrisch angeordnete Hochbeete geben dem Garten eine Struktur. Eine weitere Idee ist, die Beete mit einem niedrigen Zaun einzufassen und so eine Abgrenzung zum restlichen Garten zu schaffen. Ein richtiges Platzwunder ist die Kräuterspirale. Dies kann man entweder fertig kaufen oder auch selbst machen. Damit benötigt man nur wenig Bodenfläche, da sie in der Höhe viel Platz bietet.

Raum für Insekten

Auch wenn man nicht viel Platz hat, kann man für Bienen und andere Insekten einen passenden Lebensraum kreieren. Schon eine kleine Wiese mit verschiedenen Wildblumen lockt Bienen an. Dafür gibt es auch fertige, insektenfreundliche Mischungen, die ganz einfach gesät werden können. In kleinen Gärten oder auf dem Balkon kann man auch Kräuter anpflanzen. Egal ob Rosmarin, Salbei, Thymian oder Kapuzinerkresse, viele Kräuter sind für Insekten ein wahres Festessen. Um Nützlingen wie Wildbienen, Marienkäfern oder Ohrenwürmern Unterschlupf zu bieten, eignen sich besonders sogenannte Insektenhotels. Diese kann man fertig kaufen, aber auch ganz einfach selbst bauen. Insektenhotels sollte man an einem Platz aufhängen, der sowohl windgeschützt als auch sonnig ist.

Warum Delonghi zu den führenden Herstellern gehört

Wenn mehr als einundfünfzig Prozent der Deutschen täglich den Kaffeegenuss frönen, was ist dann mit dem Rest der Welt? Anhand der Verkaufszahlen des Kaffees lässt sich in jedem Fall deutlich erkennen, dass der Konsum steigt und steigt. Aus gutem Grund, wie wir finden. Immerhin steht Kaffee nicht nur als genussvolles Heißgetränk im Fokus, sondern auch als Energielieferant und er belebt die Sinne. Zudem zeigen mehrere Studien auf, dass täglich eine Tasse Kaffee vollkommen in Ordnung für die Gesundheit ist und dieser sogar förderlich gegenüberstehen können. Somit erklärt sich, wieso der Kaffeekonsum steigt und da dürfte es niemanden verwundern, wieso auch die Kaffeemaschinenhersteller einen Vormarsch durchmachen. DeLonghi ist einer von ihnen und wieso der Hersteller so begehrt ist, werden wir hier gerne genauer erläutern.

Ein DeLonghi Kaffeevollautomat – so viel darf es sein

Wer einen guten Kaffee genießen möchte, der weiß in aller Regel, dass die Erzeuger aus Brasilien, Kolumbien, Äthiopien oder auch aus Vietnam stammen. Doch wie verhält es sich eigentlich mit den Kaffeemaschinen, welche Hersteller begeistern hier mit Qualität und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis? Wir können an dieser Stelle eindeutig von DeLonghi sprechen und wieso das so ist, erfahren Interessenten hier. DeLonghi steht für den guten Kaffeegenuss, der mit dem richtigen Kaffee unvergessen bleibt.

Was macht die Automaten aus?

DeLonghi ist bekannt für seine verschiedenen Modellreihen, die sowohl für den privaten, professionellen und gastronomischen Bereich zum Einsatz kommen können. Insbesondere qualitativ hat DeLonghi die Nase vorn und meistert mit Edelstahlelementen nicht nur die Optik, sondern auch die leichte Reinigung sowie Qualität. Auffällig sind auch die besonderen Funktionen wie: 2-Tassen-Funktion, Milchaufschäumer, Espresso, Cappuccino, & weitere Sorten sowie Reinigungsfunktionen. Damit zeichnet sich an den Automaten von DeLonghi natürlich die herausragende Entwicklung ab, die sich von der Handhabung bis zur Reinigung deutlich zu erkennen geben, um geschmacklich den bestmöglichen Kaffee genießen zu können.

Über den Hersteller

DeLonghi ist seit 1902 ein Hersteller für Haushaltsgeräte, der sich auf die Kaffeemaschinen spezialisiert hat. In Italien auch nicht weiter verwunderlich, wo der Espressogenuss allgegenwärtig ist und dazu bedarf es selbstverständlicher einer guten Maschine. Seit 2001 gehört der Küchenmaschinenhersteller Kenwood allerdings auch zum umfangreichen Angebot DeLonghis, sodass eine stetige Weiterentwicklung zu erkennen ist. Bei über 2,73 Milliarden Euro Jahresumsatz wird zudem nochmals deutlich, dass sich das Kaffeegeschäft anhand des steigenden Konsums als sehr lohnenswert erweist.

Alternativen zum Kaffeevollautomat

DeLonghi Kaffeevollautomaten mögen nicht nur im Trend liegen, sondern auch oftmals ausverkauft sein. Das führt nicht selten dazu, dass man vorübergehend oder gar dauerhaft gerne auf die Alternativen zum Kaffeevollautomaten greifen möchte. Da es einige gibt, würden wir gerne ein paar davon vorstellen und zeigen, für wem sich die Alternativen zum Kaffeevollautomaten empfehlen, denn nicht für jeden sind sie geeignet.

Welche Alternative ist für wen geeignet?

Kaffeefiltermaschine:

Die gute und doch alte Kaffeefiltermaschine erfreut sich noch immer großer Beliebtheit, weil sie in ihrer Handhabung simple ist und für bis zu 12-15 Tassen Kaffee gleichzeitig zaubern kann. Ihre laufenden Kosten dank der erschwinglichen Filter und dem Pulverkaffee lassen sich gut überschauen, sodass auch für Gäste immer eine Tasse Kaffee übrig ist. Wer viel Kaffee trinkt, aber aufs Geld achten möchte, der ist mit dieser Alternative gut beraten.

Pad- und Kapselkaffeemaschinen:

Für den kleinen Haushalt eignen sich indes die Pad- und Kapselkaffeemaschinen geradezu hervorragend. Sie begeistern ebenso in ihrer leichten Bedienung und sind in der Anschaffung günstig. Allerdings können manche Marken Pads und Kapseln schon ins Geld gehen. Doch wer täglich nur eine bis zwei Tassen trinkt, der ist mit dem schnellen Genuss sicherlich gut beraten. Im Gegensatz zur Filterkaffeemaschine schmecken die Tassen aus der Pad- und Kapselmaschine deutlich intensiver und sind als hochwertigen Kaffee zu bezeichnen.

Selbstverständlich gibt es einige Alternativen zum Kaffeevollautomaten, aber diese alle aufzuführen, würde den Umfang sprengen. Es kann sich also auch gerne zwischen der Espressokanne und der Siebträgermaschine entschieden werden, wenn der Vollautomat nicht den eigenen Geschmack trifft.

Die Produktpalette von DeLonghi

Wie bereits erwähnt, ist DeLonghi längst nicht mehr nur als Kaffeemaschinenhersteller aktiv. Es gibt mittlerweile auch einige weitere Produkte aus dem Hause des Italieners, sodass wir gerne an dieser Stelle die Produktpalette einmal aufführen:

  • Vollautomaten
  • Siebträgermaschinen
  • Klimageräte
  • Pflegesets für die eigenen Produkte
  • Luftentfeuchter
  • Heißluftfritteusen

Das sind schon einige Produkte aus dem Hause von DeLonghi, die fernab jeglicher Kaffeemaschinen sind. Damit zeichnet sich natürlich der Hype um den Hersteller ganz von allein ab, um so vielleicht auch mal in anderen Rubriken rundum die Haushaltsgeräte zu schauen, ob DeLonghi hier etwas für einen zu bieten hat.

Einsteiger Kaffeevollautomat von DeLonghi

DeLonghi – ECAM 23.420 SB Kaffeevollautomat

Für Anfänger ist in jedem Fall der ECAM Kaffeevollautomat mit der Bezeichnung 23.420 SB zu empfehlen, welcher gleichzeitig in der Lage ist, 2-Tassen zu befüllen. Abseits der 2-Tassen-Funktion stechen die 1.8l im Fokus, damit für mehrere Gäste genügend heißes Wasser zur Verfügung steht, um den frisch gebrühten Kaffee aus dem Kaffeevollautomaten genießen zu können. Wahlweise kann mit dem Kegelmahlwerk auf 13-Stufen der Kaffee frisch gemahlen werden, aber auch der Kaffee in Pulverform steht hier zur Auswahl. Sowohl die automatische Reinigung als auch die Entkalkung sorgen im Anschluss dafür, dass der Kaffeevollautomat weiter in seinem Edelstahllook glänzen kann. Dazu kommt, dass der Milchaufschäumer geschmackliche Facetten wie beim Cappuccino und Milchkaffee ermöglicht, sodass der DeLonghi Ecam Kaffeevollautomat 23.420 SB für Anfänger mit vielseitigen Geschmäckern ideal zu empfehlen ist.

Profi Kaffeevollautomat von DeLonghi

DeLonghi – Maestosa EPAM 960.75 GLM Kaffeevollautomat

Das hochpreisige Modell unter den Kaffeevollautomaten von DeLonghi gehört auch eindeutig zum professionellen Handwerk aus Italien. Die moderne Technologie ist mittels der smarten App-Steuerung zu erkennen, aber auch anhand des Touchdisplays. Die präzise Temperaturregelung garantiert die variablen Geschmackserlebnisse vom Espresso bis zum Milchkaffee und mehr, sodass auch die Rezepte innerhalb des Kaffeevollautomats gerne ausprobiert werden können. Für den richtigen und geschmackvollen Milchschaum ist natürlich am Modell Maestosa auch gesorgt, welcher sogar mit Profilen für die gesamte Familie ausgestattet ist. So weiß der Kaffeevollautomat je nach Profil immer, welcher Genuss erbeten ist. 2.1l und bis zu 18 Tassen lassen sich somit füllen, damit auf das 1550 Watt starke Endgerät nicht verzichtet werden muss. Dieser dient jedoch für den täglichen und mehrfachen Kaffeegenuss, sodass kleinere Haushalte wohl bei dem Preis lieber nach einer günstigeren Alternative von DeLonghi achten.

Fazit

DeLonghi ist beliebt und gehört zu den führenden Herstellern, weil der italienische Markenhersteller für eine herausragende Qualität bei der Herstellung seiner Endgeräte steht. TÜV-Prüfung und teils GS-Prüfung sorgen dafür, dass die Sicherheit hier ebenso im Fokus steht. Auf der anderen Seite begeistert DeLonghi mit innovativen Entwicklungen wie der App-Steuerung, aber auch die Funktionalität der Kaffeevollautomaten begeistert auf Anhieb. Im Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen die Konditionen die Verbraucher ganz sicher optimistisch, denn für Anfänger bis zum Profi sind viele Preisklassen zu finden. Wer dem Hype um den Kaffeegenuss nicht widerstehen kann, der sollte dazu die passende Kaffeemaschine ordern und da kommt DeLonghi ganz sicher für infrage.